Analysator

CO2-Wäscher und andere Adsorbergehäuse

CO2-Wäscher und andere Adsorbergehäuse

Adsorbergehäuse mit Kunststoff- oder Edelstahlkörpern sind eine einfache, kostengünstige Lösung für die Adsorption verschiedener chemischer Dämpfe in einem Gasstrom, beispielsweise einem CO2-Wäscher. Das hohle Rohr mit integriertem Filter leitet den Gasstrom zum Boden der Schale um, wodurch ein vollständiger Gasdurchgang durch das Adsorbergranulat ermöglicht wird. Entfernen Sie einfach die Filterschale, ohne die Leitungsverbindungen zu stören,…

Schwimmergehäuse zum Schutz des Analysators

Schwimmergehäuse zum Schutz des Analysators

Der Analysatorschutz besteht normalerweise aus einem Koaleszenz- und/oder einem Partikelfilter zum Entfernen von Flüssigkeiten und Feststoffen. Aber was passiert, wenn das Gehäuse nicht gewartet wird und mit Flüssigkeit überschwemmt wird? Die Flüssigkeit wird verschleppt und erreicht den empfindlichen (und teuren!) Analysator – wir haben dies bereits im Blog in diesem Beitrag System Flood Safety: Float…

Video – Filtergehäuse für Dieselabgasanalysatoren

Filtergehäuse für Dieselabgasanalysatoren Viele unserer Händler und Kunden haben uns gefragt, wie bestimmte Produkte in unserem Sortiment funktionieren? Deshalb haben wir ein Video zu diesem Thema produziert und zeigen in diesem Video die Vorteile unserer „Filtergehäuse für Diesel-Abgas-Analysatoren “. Unsere Filtergehäuse sind so konzipiert, dass sie einfach mit einem Heizband oder -mantel beheizt oder einfach…

Probensystemfilter bieten Flexibilität

In diesem Beitrag betrachten wir die Bedeutung der erforderlichen Flexibilität bei der Auswahl des richtigen Probenahmesystemfilters. Prozessanalysatoren messen kontinuierlich einen Teil eines Prozessstroms sehr genau. Das Probenaufbereitungssystem ist eines der wichtigsten Themen für die Prozessanalyse. Viele Analysator-Probensysteme verwenden einen „Fast Loop“-Bypass-Fluss, um die Probe schnell näher an den Analysator zu bringen – wir haben darüber…

Vermissen Sie das Genie Filters® Modell 101?

Vermissen Sie das Genie Filters® Modell 101?

Wir werden oft nach unseren mit Genie® Filtern vergleichbaren Produkten gefragt und hören immer auf die Bedürfnisse der Kunden nach Alternativen. Also, was brauchst du diesen Monat? Es scheint eine Nachfrage nach einer Alternative zum Genie Filters® Modell 101 zu geben, und deshalb bieten wir jetzt unsere PTFE-Membrangehäuse der Serie GSM105 an . Sie bieten…

AQE 2013 – Letzte Chance zur Anmeldung

AQE 2013 – Letzte Chance zur Anmeldung

Dies ist die letzte Möglichkeit, sich für die Veranstaltung „Luftqualität und Emissionen“ nächste Woche anzumelden. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre statt, sodass die nächste Gelegenheit, an den hochwertigen Workshops teilzunehmen und sich mit über 70 Ausrüstungs- und Serviceanbietern zu treffen, erst 2015 besteht. Die Registrierung für die Teilnahme an der Ausstellung und über 40…

Ausstellung über Luftqualität und Emissionen – 13. und 14. März 2013

Ausstellung über Luftqualität und Emissionen – 13. und 14. März 2013

Classic Filters wird unsere Produktpalette für Analysatoren und Emissionsüberwachung auf der Air Quality and Emissions Show in Telford am 13. und 14. März 2013 ausstellen. Besuchen Sie unseren Stand Nummer 64, um Ihre Filteranwendungen zu besprechen. Zu den Themen, die auf der AQE 2013 behandelt werden, gehören: Umgebungsüberwachung, CEMS, Dioxinüberwachung, Mcerts, Regulierung, Kalibrierung, Luftbehandlung, diskontinuierliche…

PTFE-Membrangehäuse – SM105 wird zur SM106-Serie

Als Teil unseres Firmenethos hören wir unseren Kunden gerne zu, um Feedback zu unseren aktuellen Produkten zu erhalten. Und als Ergebnis der Kundenrezension haben wir festgestellt, dass einige von Ihnen den Wunsch hatten, unser Produktsortiment um ein PTFE-Membrangehäuse für 200 bar in Kleinserie zu erweitern. Wir haben uns das Design des SM105 angeschaut und festgestellt,…

Totvolumen wird in Probenahmesystemen oft übersehen

Der häufig übersehene Bereich bei der Konstruktion eines Probenaufbereitungssystems ist das Totvolumen oder der Totraum im Filtergehäuse. Totvolumina sind Teile des Probennahmesystems, in denen Flüssigkeit stecken bleiben kann und sich nicht mit dem Hauptfluss der Probe bewegen kann. Was ist die beste Filtergehäusegröße für ein Probenahmesystem? Wenn ein großes Filtergehäuse im Probenaufbereitungssystem verwendet wird, verlängern…

Filter Product News – Die Serien SS117 und SS127 sind jetzt für 350 bar ausgelegt

Filter Product News – Die Serien SS117 und SS127 sind jetzt für 350 bar ausgelegt

Wir haben tolle Neuigkeiten. Die sehr beliebten SS117- und SS127-Serien, unsere Filtergehäuse aus Edelstahl 316L mit dem kleinsten Innenvolumen, werden jetzt standardmäßig für einen maximalen Betriebsdruck von 350 bar gebaut. Wir wissen, dass die meisten Anwendungen nicht annähernd diese Art von Druck erfordern, aber da wir ziemlich regelmäßig nach Prozessanwendungen in der Koaleszenz- und Partikelfiltration…

System Hochwasserschutz – Schwimmergehäuse

System Hochwasserschutz – Schwimmergehäuse

Kürzlich hatten wir einen Kunden, der in seinem Probenahmesystem ein Filtersystem installiert hatte, um ein Online-Analysegerät zu schützen. Dieses Probenahmesystem bestand aus einem Koaleszenzfilter, gefolgt von einem feineren Partikelfilter. Der Kunde wollte sicher sein, dass jegliche vom Koaleszenzfilter entfernte Flüssigkeit aus der Gehäuseschale abfließt – wenn sich Flüssigkeit ansammelt, könnte die Flüssigkeit das System überfluten…

Fast-Loop-Filter – was sind sie und warum werden sie verwendet?

Fast-Loop-Filter – was sind sie und warum werden sie verwendet?

Fast Loop-Gehäuse können in Probenahmesystemen verwendet werden, um die Probe mit hoher Geschwindigkeit näher zum Analysator zu transportieren und so die Reaktionszeiten des Analysators zu verkürzen. Wo passen Fast-Loop-Filter? Das Gehäuse passt in die Fast-Loop- oder Bypass-Leitung und hat einen direkten Durchfluss direkt durch das Fast-Loop-Gehäuse und durch die Mitte des Filterelements, ohne dass eine…

Soll eine Membran einseitig oder beidseitig gestützt werden?

Soll eine Membran einseitig oder beidseitig gestützt werden?

Eine häufig gestellte Frage lautet: Soll die Membran bei der Verwendung einer Membran als Filter zum Stoppen des Feuchtigkeitsdurchgangs auf einer Seite oder auf beiden Seiten gestützt werden? Das erste, was zu sehen ist, ist die Membran selbst. Was ist ein Membranfilter? Die Membran ist ein sehr dünner Film aus hydrophobem PTFE, was bedeutet, dass…

Panel Mounted Filter Application – wie man Filter für den Elementwechsel zugänglich macht

Panel Mounted Filter Application – wie man Filter für den Elementwechsel zugänglich macht

Analysatorhersteller und Systemhersteller werden oft gebeten, die Filter zugänglich zu machen, um den Elementwechsel zu erleichtern. Zu den auftretenden Problemen kann eine Komplikation in den Systemen gehören, bei denen das Element nach jedem Test ausgetauscht werden muss oder bei denen die Abschaltzeit auf ein Minimum beschränkt werden muss. Wie wir Filter zugänglich machen, um den…

Zu viel Flüssigkeit auf meiner Membran – was ist die Liquid Block-Option?

Benötigen Sie eine Liquid Block-Option? Eines der Probleme mit einer PTFE-Membran besteht darin, dass sie, wenn sie zu viel Wasser sieht, schließlich reißt und Feuchtigkeit zum zu schützenden Analysator oder Ausrüstungsteil durchlässt. Aus diesem Grund empfehlen wir immer, die Membran nur als Polizeifilter nach einem Koaleszenzfilter zu verwenden, damit der Koaleszer die gesamte oder den…