Kanadische Registrierungsnummern (CRN)

Classic Filters wurden mit unserer ersten kanadischen Registrierungsnummer (CRN) für die Provinz Alberta ausgezeichnet. Die von diesem CRN abgedeckten Filtergehäusedesigns werden derzeit von den verbleibenden Provinzen überprüft, um uns in allen Gerichtsbarkeiten eingetragene Designs zu geben.

Wir arbeiten für alle unsere Filtergehäuse auf CRN hin. Klicken Sie hier , um eine Kopie des ersten Zertifikats herunterzuladen.

Classic Filters CRN 0E15292.2
Classic Filters CRN 0E15292.2

 

Was ist eine kanadische Registrierungsnummer?

In Kanada müssen Druckbehälter (z. B. Filtergehäuse) Druckleitungen und Armaturen gemäß der neuesten Ausgabe von CSA B51 konstruiert und installiert werden, da sie sonst potenzielle Gesundheits- und Sicherheitsrisiken darstellen könnten

Der CSA B51-Standard besteht aus drei Teilen:

  1. Anforderungen an Kessel, Druckbehälter, Druckleitungen und Armaturen. Fördert sichere Konstruktions-, Konstruktions-, Installations-, Betriebs-, Inspektions-, Test- und Reparaturpraktiken
  2. Anforderungen an Hochdruckflaschen für die Lagerung von Kraftstoffen an Bord von Kraftfahrzeugen. Legt Mindestanforderungen für seriengefertigte leichte wiederbefüllbare Gasflaschen fest
  3. Anforderungen an Druckleitungssysteme für Erdgas- und Wasserstofftankstellen und Bodenspeicherbehälter

Wenn das Design zufriedenstellend ist, wird eine kanadische Registrierungsnummer ausgestellt.

CRN-Format

Eine kanadische Registrierungsnummer (CRN) für einen Druckbehälter ist in CSA B51 Abschnitt 4.3 definiert als –

  1. Bestehend aus einem Buchstaben, vier Ziffern und einem Dezimalpunkt gefolgt von bis zu zehn Ziffern und drei Buchstaben
  2. Der erste Buchstabe und die vier Ziffern sind Teil eines fortlaufenden Nummerierungssystems, das von der ausstellenden Provinz oder dem ausstellenden Territorium verwendet wird
  3. Die erste Ziffer oder der erste Buchstabe rechts vom Dezimalpunkt gibt die Provinz an, die die jeweilige Nummer ausgestellt hat

Entsprechend dem Kodex werden folgende Kennzeichnungen verwendet:

1 – Britisch-Kolumbien 7 – Neubraunschweig
2 – Alberta 8 – Neuschottland
3 – Saskatchewan 9 – Prinz-Edward-Insel
4 – Manitoba 0 (null) – Neufundland
5 – Ontario T – Nordwest-Territorien
6 – Québec Y – Yukon-Territorium
N – Nunavut

Der Buchstabe C kann der Bezeichnung der Ersteintragung folgen, wenn ein Geschmacksmuster in allen Rechtsordnungen eingetragen ist.

Weitere Informationen zu CRN

Für weitere Informationen zu unseren CRN-Nummern kontaktieren Sie uns bitte noch heute unter +44 (0)1634 724224 oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.