Kann ein Lufteinschluss durch ein Filtergehäuse gelöst werden?

Von Zeit zu Zeit werden wir gebeten, unseren Vertriebspartnern und ihren Kunden bei der Bewältigung eines Problems zu helfen, mit dem sie selbst zu kämpfen hatten. Einer unserer Vertriebspartner bat uns um Hilfe bei der Entwicklung eines neuen Produkts zur Überwindung eines Problems mit Luftschleusen. Dieser Blog-Beitrag befasst sich mit der Frage, wie die Zusammenarbeit mit unserem Händlernetzwerk ein stärker vernetztes Arbeiten und eine maßgeschneiderte Produktentwicklung ermöglicht.

Kundenspezifisches Filtergehäuse für Flüssigkeitsfiltrationsanwendungen
Kundenspezifisches Filtergehäuse für Flüssigkeitsfiltrationsanwendungen

Das Problem

Das Unternehmen stellt Sprühgeräte her, die Fotos auf die Seiten von Fahrzeugen malen. Ursprünglich waren die Farbdüsen immer wieder verstopft. Deshalb haben wir unsere Filtergehäuse NN232.421 geliefert, die die Partikel aus verschiedenen Flüssigkeiten perfekt entfernen. Dies löste das Problem zunächst, aber bei weiteren Untersuchungen entdeckten wir ein anderes Problem, das tatsächlich durch Luft verursacht wurde, die im Filter- und Ventilsystem eingeschlossen wurde.

Die Lösung

Wir verabredeten, den Kunden mit dem Händler zu treffen, um die Sprühausrüstung und die nachfolgenden Verstopfungen in Aktion zu sehen. Zurück in Großbritannien entwarfen wir einen neuen Nylon-Filterkopf und konnten innerhalb weniger Tage nach unserem Treffen einen neuen Prototyp direkt an den Kunden senden. Der C=Kunde war von dem neuen Gehäuse und den Ergebnissen begeistert und hat seitdem viele weitere dieser Gehäuse für seine Systeme bestellt.

Was auch immer Ihr Problem ist, mit unseren Fähigkeiten und unserer langjährigen Erfahrung auf dem Filtermarkt können wir höchstwahrscheinlich Ihre Situation überprüfen und einen maßgeschneiderten Filter oder ein Filtergehäuse entwickeln, das Ihren Anforderungen entspricht.

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrer Bewerbung? Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +44 (0)1634 724224, verwenden Sie das Formular auf der rechten Seite oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.